WERDEN-SEIN-VERGEHEN
Serie (Auswahl), Mischtechnik auf Papier, je 70 × 49 cm, 2017

WERDEN – SEIN
SEIN – VERGEHEN
VERGEHEN – WERDEN

Lichtenberg sagte: „Das Gegenwärtige, vom Vergangenen geschwängert, gebiert die Zukunft.“ Also ist im Werden das Sein, im Sein das Vergehen und ohne Vergehen kein Werden und Sein. Alles Leben auf unserer Erde unterliegt unablässig und unabhängig von uns diesem Kreislauf. Leben und Sterben und neues Leben, das sind WIR!

Die Themenreihe WERT DER KREATIVITÄT ist ein Projekt des Verbandes Bildender Künstler Thüringen unterstützt durch die Thüringer Staatskanzlei  ·  Impressum